Zur Startseite des Umweltwegweisers Medikamentenentsorgung

Wer seine Hausapotheke entrümpelt, bringt alte Medikamente am besten zur Apotheke (dieser Service wird allerdings nicht von allen Apotheken angeboten) oder zur Schadstoffsammelstelle. Damit soll verhindert werden, dass Medikamente in falsche Hände geraten und zum Beispiel Kinder sie mit Süßigkeiten verwechseln. Medikamente gehörden auf keinen Fall in die Toilette, in die Spüle oder in den Hausmüll.

Abfall- und Umweltberatung
ABK Kundenzentrum am Kleinen Kiel
Holstenbrücke
24103 Kiel
Tel.: 0431 220 78 10
eMail: Umweltberatung@kiel.de
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9.00 - 13.00 Uhr, Mo. - Mi. von 14.00 - 16.00 Uhr, Do. 14.00 - 18 Uhr

Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel
Schadstoffsammelstelle
Gutenbergstraße 57
24116 Kiel
Tel.: 0431 5579-441
Fax: 0431 5579-161
Öffnungszeiten: montags 8.00 - 18.00 Uhr, dienstags bis donnerstags 8.00 - 16.00 Uhr, freitags 8.00 - 13.00 Uhr, 1. Sonnabend im Monat von 9.00 - 12.00 Uhr


Materialien:
Schadstoffe gehören nicht in die Abfalltonne
Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel, Internetseite

Bezugsmöglichkeiten:
  • Internetseite Online


  • Hinweis: Wir bemühen uns, diese Seite aktuell zu halten. Sollten Sie trotzdem fehlerhafte Inhalte, Links o.ä. feststellen oder Verbesserungsvorschläge haben, nutzen Sie bitte unser Serviceformular. Vielen Dank
    Zurück